Baubiologie und gesundes Wohnen

Die Malerei Klaus Kirchbaumer ist zentrale Anlaufstelle zu Fragen der Baubiologie und Bauökologie. Wir legen besonderen Wert auf gesundes und nachhaltiges Bauen, Sanieren und Wohnen.

Image

Während der letzten 50 Jahre hat sich die Malerei Klaus Kirchbaumer zur Anlaufstelle für anspruchsvolle Raumgestaltung, klassische Malerei und exklusive Spachteltechniken entwickelt. Unter der Leitung der ambitionierten Junior-Chefin und Biologin, Frau Mag. Jasmin Kirchbaumer, hat sich der Malereibetrieb zum Tiroler Vorzeigebetrieb bei der Umsetzung baubiologischer Anliegen entwickelt.

Die Malerei Kirchbaumer bringt mehr als nur Farbe in Ihr Leben!

Gesundes Wohnen und Nachhaltigkeit prägen das Denken und Handeln des gesamten Teams. Die Malerei Klaus Kirchbaumer ist Ihr Ansprechpartner bei Tonfarben, Tonputz und anspruchsvollen Tonspachtelarbeiten. Das Repertoire an Dienstleistungen reicht von umfassender Farbberatung, exklusiven Wandbeschichtungen bis hin zu exquisiten Tapezierungen.

Wohnqualität und Wohlbefinden aus der Sicht des Baubiologen

Baubiologische Überlegungen können von der Malerei Klaus Kirchbaumer exemplarisch an der geruchsneutralen Ausgestaltung von Arztpraxen, Seminarräumlichkeiten, Gastbetrieben oder Hotelräumen demonstriert werden. Bei korrekter baubiologischer Ausgestaltung der Innenräumlichkeiten lassen Arztpraxen den für sie sonst typischen Arztgeruch vermissen. Räumlichkeiten, in denen sich viele Menschen aufhalten, mitunter sogar rauchen und Alkohol konsumieren, fühlen sich dank Schadstoff und Geruch absorbierenden Materialien am nächsten Tag so an, als habe es zuvor keine Großveranstaltung gegeben. Diese Erfahrungen lassen auch auf das eigene Heim übertragen. Die Steigerung der Wohnqualität muss nicht notwendigerweise mit hohen Kosten verbunden sein.

Der Mensch im Mittelpunkt unseres Denkens

Bei der Malerei Klaus Kirchbaumer ist der Kunde sprichwörtlich König. Vor dem Hintergrund baubiologischer Überlegungen werden Wohnräume und deren „Begleiterscheinungen“ analysiert. Zu den negativen Einflüssen zählen vorrangig die Schadstoffbelastungen der Innenluft. Einflussfaktoren wie Raumklima, Schall und Lärm werden ebenso in baubiologische Überlegungen einbezogen wie Lichtverhältnisse und gesundheitsschädigende Emissionen.

Baubiologie und gesünderes Leben

Die Malerei Klaus Kirchbaumer stellt sich baubiologischen Herausforderungen in Verbindung mit angestammtem handwerklichem Know-how. Hinterfragt werden täglich aufs Neue, welche Verputze und Anstrichstoffe Räume und Häuser sprichwörtlich atmen lassen. Hinterfragt wird der Einfluss von Farben und Oberflächenverkleidungen auf die Wohnqualität. In Zusammenarbeit mit dem Baubiologen Harald Weihtrager werden gesamtheitliche Wohnkonzepte mit Blick auf gesünderes Leben erarbeitet und umgesetzt.

Malerei Klaus Kirchbaumer - Inhaberin: Mag. Jasmin Kirchbaumer
Innrain 107 - 6020 Innsbruck - Tel.: +43 - (0)512 - 583817 - Mobil: +43 - (0) 664 - 4467214
Kontaktformular

Rechtliches: Impressum | Datenschutzerklärung | Haftungsausschluss | Bildnachweis